Imrpessionen Pro Bad Säckingen

Bad Säckingen ist eine von 12 Kleinstadtperlen

Kleinstadtperlen

Perlen des Südens -Kleinstadtperle Bad Säckingen

Der Städtetourismus liegt voll im Trend. Um vom Boom künftig stärker zu profitieren, haben sich zwölf Kleinstädte in Baden-Württemberg zur Initiative Kleinstadtperlen zusammengeschlossen. Die Trompeterstadt Bad Säckingen ist stolz darauf, zu diesem Reigen zu gehören.

Gemeinsam mit der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg sowie den Industrie- und Handelskammern im Landnwerben die Städte um Reisende, die Angebote abseits des Mainstreams suchen. Allen Städten gemeinsam ist neben einem malerischen Stadtbild und individuellem Charme vor allem die Vielfalt an besonderer Gastronomie und inhabergeführten Einzelhandelsgeschäften. Sie versprechen den Besuchern echte und authentische Begegnungen und Erlebnisse.

Sie sind nicht groß, liegen zum Teil versteckt inmitten wunderschöner Naturlandschaften und haben doch den besonderen Glanz historischer Gassen und malerischer Marktplätze mit ganz besonderen Schätzen.Zu den Perlen des Südens gehören neben Bad Säckingen die Städte Schramberg, Freudenstadt, Schorndorf, Waldkirch, Ehingen, Schwäbisch Hall, Weinheim, Münsingen, Ellwangen, Isny und Bretten. Eine starke Konkurrenz, aber die Trompeterstadt punktet nicht nur mit Münsterplatz, Fridolinsmünster und Holzbrücke, sondern auch mit ihren historischen Häusern, dem Schlosspark mit dem Trompetenmuseum, den Thermalquellen und als Musical-Metropole.

Direkt weiter zu...

Imrpessionen Pro Bad Säckingen
Alles zum Thema:

Ein perfekter Tag in Bad Säckingen

Imrpessionen Pro Bad Säckingen
Ein besonderes Geschenk:

Unser Einkaufsgutschein

Imrpessionen Pro Bad Säckingen
Stöbern und Entdecken:

Unsere Mitglieder