Skip to content
HeaderBeitrag

Landschaftspflege mit Messer und Gabel

Zum neunten Mal findet der Naturparkmarkt im Rahmen des Wallbacher Dorffestes statt.

Naturpark-Markt in Bad Säckingen entlang der Wallbacher Hauptstraße

Am Sonntag, 21. Juli 2019

Bad Säckingen-Wallbach - Inzwischen hat sich der Naturparkmarkt – integriert im Wallbacher Dorffest -  als Zugpferd erwiesen. Am Sonntag, 21. Juli, ist es dann auch schon wieder soweit: Zum neunten Mal können sich Besucher an über 50 Ständen ein Bild von der Vielfalt machen, die der Südschwarzwald zu bieten hat. Mit dem Naturparkmarkt des „Naturpark Südschwarzwald“, wird die nachhaltige Entwicklung von Natur, Kultur und Landwirtschaft gefördert. Zu sehen gibt es traditionelles Handwerk, Projektideen und regionale Produkte werden zum Kauf angeboten. Durch den Einkauf landwirtschaftlicher Produkte aus der Heimat, trägt jeder zum Erhalt der charakteristischen Schwarzwälder Kulturlandschaft, mit ihrem Wechsel zwischen Wald, Wiesen und landwirtschaftlichen Flächen bei. Eingebettet sind die Märkte jeweils in ein vielfältiges Programm, bei dem es auch Musik, altes Kunsthandwerk und Schwarzwälder Tradition zu erleben gibt.

Musikalisch werden die Gäste den Tag über mit Musik von der Band Sommerwind und Josef Breitschmidt mit seiner Drehorgel verwöhnt. An der Geschichteninsel bekommen Jung und Älter eine eigene Geschichte erzählt. Für unsere kleinen Gäste gibt es das Märchentipi, ein Bungee Trampolin und ein Kinderkarussell.

An 50 Ständen können die Besucher vorbeischlendern. Es gibt Ziegenkäse und Ziegensalami, Milchseifen, Whisky oder Liköre, Nudeln, Brot, Konfitüren oder Gelees, Weidenkörbe, die schönsten Holzwaren und vieles mehr zu kaufen. Natürlich wird auch in Wallbach die Tradition des alten Handwerks an verschiedenen Ständen vorgestellt.

Der Wallbacher Naturparkmarkt dauert bis 17:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Apfelsaft

Feldberg/Bad Säckingen – Am Sonntag, 21. Juli 2019, laden die Stadt Bad Säckingen und der Naturpark Südschwarzwald zum Naturpark-Markt ein. In entspannter Atmosphäre können Besucherinnen und Besucher Kontakte zu regionalen Anbietern und Organisationen knüpfen. Der Markt beginnt um 11 Uhr und dauert bis 17 Uhr.

Die Naturpark-Märkte sind mit ihrem vielfältigen Programm rund um regionale Produkte, kulinarische Genüsse und Handwerk mehr als ein gewöhnlicher Bauernmarkt. Im Mittelpunkt steht das reichhaltige Angebot an Erzeugnissen aus der Region: ob köstliche Käsespezialitäten der Käseroute im Naturpark Südschwarzwald, duftende Holzofenbrote oder selbst hergestellte Kräutersirups. Man kann sich direkt bei den Erzeugern über die Produkte und deren Herstellung informieren und erhält so nicht zuletzt Einblick in wichtige Maßnahmen zum Erhalt unserer Kulturlandschaft im Südschwarzwald. Daneben führen heimische Handwerker wie Hufschmied, Strohschuhmacher oder Korbflechter ihre traditionelle Kunst vor, und es gibt musikalische Unterhaltung und ein vielfältiges Rahmenprogramm für Kinder. Auch die Mitarbeiter des Naturparks Südschwarzwald stellen ihre Arbeit vor, und spannende Infostände zu Wildtieren im Schwarzwald oder heimischen Wildkräutern runden das Programm ab. Zielsetzung der Naturpark-Märkte ist die Unterstützung der bäuerlichen Betriebe und des traditionellen Handwerks im Südschwarzwald durch Regionalvermarktung.

Neu auf den Naturpark-Märkten vertreten ist die Naturpark-Kochschule. Sie lädt kleine Feinschmecker und Neugierige zum gemeinsamen Kochen und Entdecken ein! Mit einer ausgebildeten Ernährungsberaterin an Bord des mobilen Ernährungsbusses werden regionale und saisonale Leckerbissen wie Chutneys, Gemüsepasten oder Kräuteröle zubereitet. Ziel ist die Sensibilisierung und Motivation von Kindern, aber auch Eltern und Interessierten, sich im alltäglichen Leben mit den Themen gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit, Regionalität und Esskultur auseinanderzusetzen.

 

Kaese

Gutes von hier lässt sich auf einem Naturpark-Markt sehen, riechen und schmecken (© Peter Mesenholl/Naturpark Südschwarzwald).

In diesem Jahr feiert der Naturpark Südschwarzwald sein 20-jähriges Bestehen. Über die gesamte Naturpark-Markt-Saison gibt es deshalb besondere Aktionen wie ein Quiz über den Naturpark mit tollen Preisen und ein mobiles Foto-Studio. Der große Jubiläumsmarkt findet am 21. Juli 2019 in Bad Säckingen-Wallbach statt. Dort erwarten die Besucherinnen und Besucher zusätzlich ein spannendes Bühnenprogramm, Mitmachaktionen wie das Herstellen von Kräutersalz und eine große Geburtstagstorte zum Verkosten. Feiern Sie mit uns „20 Jahre Naturpark Südschwarzwald“!

Sämtliche Termine des Jahres 2019 finden sich auf der Naturpark-Website unter www.naturpark-maerkte.de.

 

Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln des Landes Baden-Württembergs, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).

Direkt weiter zu...

Imrpessionen Pro Bad Säckingen
Alles zum Thema:

Ein perfekter Tag in Bad Säckingen

Imrpessionen Pro Bad Säckingen
Ein besonderes Geschenk:

Unser Einkaufsgutschein

Imrpessionen Pro Bad Säckingen
Stöbern und Entdecken:

Unsere Mitglieder