Im Kampf gegen die Pandemie lautet das zentrale Ziel, Infektionsketten früh zu erkennen und zu unterbrechen. Die von der Bundesregierung entwickelte Corona-Warn-App (mobile Anwendung) soll zu einer frühen Erkennung von Infektionsketten beitragen. Seit Dienstag, 16. Juni 2020, ist die App im App Store von Apple und im Google Play Store kostenfrei verfügbar. Die App ist barrierefrei gestaltet und läuft auf den allermeisten Smartphones und Tablets. Ihr volles Potenzial kann sie allerdings nur entfalten, wenn sie von möglichst vielen Menschen verwendet wird. Nicht zuletzt kann es von der Effektivität der App abhängen, wann weitere Lockerungen vertretbar sind. Helfen auch Sie mit beim Infektionsschutz!Außerdem wird ein Erklärungsfilm für die Funktionen der App zur Verfügung gestellt: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app/corona-warn-app-erklaerfilm-1758828Weiterführende Informationen sowie Antworten auf Fragen rund um die neue App finden Sie auf den Seiten der Bundesregierung: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app